Anrufen
+49 (0) 511 79 09 55 02

Paparazzi-Fotografie

Stars und Sternchen im Alltag ablichten

Bei der Paparazzi-Fotografie, als Teil der Pressefotografie, bilden die Motive – hauptsächlich Berühmtheiten aus der Musikwelt, Film und Fernsehen – den Bildmittelpunkt. Die informative Aussage der Aufnahme steht im Fokus, um dem Betrachter eine Neuigkeit mitzuteilen. Beispielsweise konzentrieren sich die Bilder auf einen veränderten Kleidungsstil des in der Öffentlichkeit stehenden Modells.

In der heutigen Zeit begegnen uns die Paparazzi-Bilder in Zeitschriften, im Fernsehen oder im Internet. Vorrangig Schnappschüsse von Persönlichkeiten, die momentan in den Medien Präsenz zeigen, wecken das Interesse der Bevölkerung. Daher konzentriert sich ein professioneller Paparazzo auf aktuelle Stars und Sternchen. Das Team von 1Fotografie liefert klare und aussagekräftige Paparazzi-Fotografien. Dabei stehen die Bildinformationen sowie die eindeutige Identifizierung der Prominenten im Mittelpunkt.

1Fotograf

4,97 von 5
aus 35 Bewertungen

Stellen Sie eine Anfrage!

Bei Esau Fotografie bleiben keine Wünsche offen. Für jegliche Bereiche sind wir für Sie da und freuen uns, wenn wir bei Ihrem Event dabei sein dürfen!

Paparazzi-Bilder

Der Paparazzo – von der Filmfigur zum Sensationsfotografen

Schlagen Sie den Begriff “Paparazzi” im Online-Wörterbuch nach, erfahren Sie, dass es sich um eine “scherzhafte Bezeichnung für Pressefotografen” handelt. Diese stammt aus dem 1960 erschienenen Film “La Dolce Vita”, der das Leben eines skrupellosen “Bildhäschers” thematisierte. Aus dem Namen der Hauptfigur – Paparazzo – entwickelte sich der heute gängige Begriff für die Yellow-Press-Fotografen. Demnach steckt der Sinn der Paparazzi-Fotografie bereits in ihrer Namensgebung. Sie umfasst spontan aufgenommene Bilder von berühmten Menschen in alltäglichen Situationen.

Paparazzi-Fotos stellen lebensnahe, authentische Situationen der Abgelichteten in den Vordergrund. Beispielsweise stehen extravagante Outfits der Stars im Interesse des Betrachters. Mit den Experten von 1Fotografie erfahren Sie, worauf es bei guten Yellow-Press-Bildern ankommt.

Die Kamera als ständiger Begleiter

Promis von Kopf bis Fuß ablichten: Vorgaben für Paparazzi-Aufnahmen

Bei einem guten Paparazzi-Bild erweist sich das eindeutige Erkennen der fotografierten Person als ausschlaggebendes Kriterium. Anders als künstlerische Stilrichtungen in der Fotografie legen die Paparazzi-Aufnahmen das Hauptaugenmerk auf den Informationsgewinn.

Erscheinen die “Abschüsse” der Berühmtheiten spontan und stets unterschiedlich, existieren bei der Paparazzi-Fotografie dennoch spezielle Vorgaben. Hochwertige Aufnahmen fertigen die Spezialisten von 1Fotografie im Hochformat an, um ein Ganzkörperporträt der Fotomodelle zu erhalten. Obwohl Paparazzi-Bilder oftmals während des Laufens entstehen, achten sie auf klare Konturen, um ein Verschwimmen des Motivs zu vermeiden.

Ohne Licht keine Fotografie

Licht als Hilfsmittel in der Paparazzi-Fotografie

Um es möglich zu machen, Stars sowie B- und C-Prominenz auf der Fotografie eindeutig zu identifizieren, stehen die richtigen Lichtverhältnisse bei der Paparazzi-Fotografie im Fokus. Speziell die Gesichter der Modelle weisen eine hohe Ausleuchtung auf, um Details und die persönlichen Gesichtszüge zu erkennen. Das Team von 1Fotografie bleibt bei den Paparazzi-Aufnahmen stets professionell, freundlich und kompetent. Die Fotografen vermeiden es, Reaktionen der Berühmtheiten durch das Eindringen in deren persönlichen Bereich zu provozieren.

Der entscheidende Moment

Der richtige Augenblick

Neben guten Lichtverhältnissen lebt die Paparazzi-Fotografie vom richtigen Augenblick des Fotografierens. Um die Bildaussage festzuhalten, erfolgt das mehrmalige Drücken des Auslösers, um im Anschluss die aussagekräftigen Bilder zu bestimmen. Den Blickfang des Motivs, beispielsweise ein Kleidungsstück, sehen die Betrachter scharf und möglichst unbedeckt. Damit wir wissen, auf welche Bildintensionen Sie Wert legen, führt 1Fotografie mit den Kunden ein individuelles Vorgespräch.

Oftmals gehen Paparazzi-Bilder um die Welt, sodass internationale Persönlichkeiten beliebte Motive darstellen. Durch Fotos der regionalen Prominenz erfreuen sich die Betrachter an ortsbezogenen Neuigkeiten.

Motivsuche: Der richtige Blick

Wie fertigt 1Fotografie die Paparazzi-Aufnahmen?

In kaum einem andern Bereich der Fotografie ist es so wichtig, den richtigen Moment einzufangen. Als professionelle Fotografen entwickeln die Spezialisten von 1Fotografie eine individuelle Handschrift beim Ablichten eines Motivs. Dadurch erhalten die Aufnahmen eine konkrete Bildaussage sowie eine persönliche Note. Der Betrachter der Fotos erkennt, mit welch großer Leidenschaft das Bild entstand. Dabei stehen Natürlichkeit, Objektivität und Qualität stets im Vordergrund.

Menü