Fotograf Ausbildung verkürzen

Ausbildungsverkürzung

Eine gute Ausbildung braucht Zeit. Je nach Berufsrichtung in der Regel 3 bzw. 3,5 Jahre. So ist es in der Ausbildungsordnung festgelegt. Diese ist jedoch nicht in Stein gemeißelt und lässt gesetzliche Abweichungen der Regelausbildungszeit zu.

Welche Voraussetzungen dafür nötig sind, erfahren Sie hier.

1Fotograf

4,97 von 5
aus 35 Bewertungen

„Spitze! Anastasia ist eine klasse und motivierte Fotografin, die ihr Handwerk...”

„Die Fotografin war sehr nett und mein Bewerbungsfoto ist wirklich grandios geworden!...”

„Top Shooting, tolle Fotografin - absolute Empfehlung. Hier trifft Leidenschaft...”

„Ich bin weder besonders hübsch noch fotogen und von mir gibt es keine schönen...”

„Eine super Fotografin!”